jswelt.de |  forum |  User Online (max. 20)  
javascript archiv jswelt javascript archiv jswelt  
 
 LogIn
 
     

menu

Deprecated: strip_tags(): Passing null to parameter #1 ($string) of type string is deprecated in /var/www/vhosts/jswelt.de/httpdocs/inc/menu.php on line 17
 Home
 JavaScripts
 Photoshop
 Internetrecht
 Gästebuch
 Kontakt
 Archiv
 Statistiken
 IRC-Channel
 hier werben
 Mediadaten
 Impressum
interessantes
suche


Suchen
forum

Zum Forum

statistiken
481JavaScripts in
23Kategorien
36PS-Tuts
45199reg. User
68672  Mails versendet
Statistiken
8597Tage online

javascripts

Sie sind hier: jswelt.de // JavaScripts // Nützliches // see no source
see no source  (Quelltext anzeigen)
Browser  
ScriptDemo  
Letzte Bearbeitung am 12. Feb 2001  

Als registriertes Mitglied könnten Sie sich dieses Script an Ihre eMail-Adresse mailen lassen!
Melden Sie sich jetzt an, kostenlos!


<< Erdbeben System Scan >>

 

 

Kommentare zu diesem Script
am 9. 06. 2006 um 11:19:44 schrieb [javascript protected email address]:
    view-source:deine-homepageoderauchnicht

    ...
am 9. 06. 2006 um 11:18:56 schrieb [javascript protected email address]:
    view-source:die-homepage

    ...
am 11. 11. 2004 um 14:45:05 schrieb [javascript protected email address]:
    Richtig Escobar!
    Man kann den quelltext nicht schützen.
    rechtsklicksperre hilft vielleicht bei meiner mutter...

    wer mir ne seite geben kann, wo man den quelltext nicht sehen kann, der soll sich melden! sowas gibts net, selbst wenn der verschlüsselt is usw.. der browser muss auch alles entschlüsseln oder? genauso kann das auch ein mensch - theoretisch.
    3-2-1 zurückverschlüsseln, fertig.
    was ein browser kann, kann eine mensch eben auch!
am 10. 08. 2004 um 09:22:41 schrieb [javascript protected email address]:
    1. Die "Darthpixelshader"-Methode ;) ist das leichteste. Alle heutigen Browser haben einen Cache, wo sie alle dateien speichern. sollte es also noch so schwer sein, geht man einfahc in die temporären dateien des browsers und sucht sich die datei... kein problem

    QT-Sperre oder Anti-Bilder-Rechtsklick-Sperre ist für Leute dies nicht besser wissen.

    Mein Tipp: Meta

    PS: Das meisste, was man es auf den heutigen HP's gibts iss doch sowieso wieder von anderen geklaut also warum geklautes vor Diebstahl schützen? °(?.?)°
am 29. 08. 2003 um 22:06:16 schrieb [javascript protected email address]:
    @Hirschi: Versuch einfach mal in die Adressleiste von deinem IE "view-source:" vor diese Internetadresse zu schreiben und dann schau, was passiert.
am 27. 08. 2003 um 08:40:49 schrieb [javascript protected email address]:
    Es gibt keine Möglichkeit HMTL-Text und/oder JavaScript definitiv zu schützen, da die Daten ohenhin alle zum Client müssen, denn sonst sieht man einfach mal gar nichts. Ich weiß nicht was Ihr da für nen Heckmeck betreibt. Der der die Dateien lesen will, der bekommt sie auch. Schon mal was von wget gehört? Einfach die ganze Site herunterladen und lokal abspeichern und in Notepad/HTML-Editor o.ä. öffnen. Und, was helfen Euch da die ganzen Tricks??? Ihr habt Tage/Stunden/Wochen damit verbracht Eure Seite zu schützen und man hat Sie doch in 3 Minuten lokal auf dem Rechner. Wenn mir jemand ne Site zeigt bei der das nicht geht, die Site aber mit nem Browser zu betrachten ist, dann solle er sich melden....
am 10. 05. 2003 um 19:22:52 schrieb [javascript protected email address]:
    Naja man "versteck" den QT meist damit keine Bilder direkt gelink werden können, da man die Adresse meist nur aus den QT lesen kann.........
am 15. 03. 2003 um 15:29:45 schrieb [javascript protected email address]:
    Man wird nie schaffen den Source zu verstecken, der Source wird vom Client verarbeitet!!!

    Wenn ihr aber guten Source geschrieben habt warum wollt ihr ihn verstecken??? Verstecken muss ich nur Müll und geklautes... ;)
am 15. 02. 2003 um 14:57:13 schrieb [javascript protected email address]:
    @matcool
    SRCOLL MAL EIN KLEINES BISSCHEN!!!
    und... was sieht man dann????
    quelltext?
    -RICHTIG!
am 19. 11. 2002 um 21:06:06 schrieb [javascript protected email address]:
    Stimmt, dies kann man aber verhindert indem man den "Befehl" im Script zweimal eingibt, dann gehts auch nicht mehr über Space!!!!

    Aber dennoch kann man ja einfach im IE "Alt+A+Q" nehmen und dann gehts auch - bleibt also noch das Menü auszuschalten ?!
Zeige Kommentare 1 - 10 von 40 insgesamt
<< | 1
Warning: Undefined variable $PHP_SELF in /var/www/vhosts/jswelt.de/httpdocs/inc/comment_blaettern.php on line 48
2
Warning: Undefined variable $PHP_SELF in /var/www/vhosts/jswelt.de/httpdocs/inc/comment_blaettern.php on line 48
3
Warning: Undefined variable $PHP_SELF in /var/www/vhosts/jswelt.de/httpdocs/inc/comment_blaettern.php on line 48
4
Warning: Undefined variable $PHP_SELF in /var/www/vhosts/jswelt.de/httpdocs/inc/comment_blaettern.php on line 62
>| >>
Kommentar-Seite 1 von 4

submenu
Start
TopSeiten
Neuigkeiten
allgemeine Info
Animationen
Bilder
Browser
Cookies
CSS
Datum
DHTML
Effekte
Fenster
Formulare
Frames
Fun
HTML-Tricks
Info
Navigationen
Nützliches
Rechner
Scroller
Spiele
System
Texteffekte
Ticker
online

Fatal error: Uncaught mysqli_sql_exception: You have an error in your SQL syntax; check the manual that corresponds to your MariaDB server version for the right syntax to use near ')' at line 1 in /var/www/vhosts/jswelt.de/httpdocs/inc/useronline.php:25 Stack trace: #0 /var/www/vhosts/jswelt.de/httpdocs/inc/useronline.php(25): mysqli_query() #1 /var/www/vhosts/jswelt.de/httpdocs/index.inc.php(488): require('...') #2 /var/www/vhosts/jswelt.de/httpdocs/index.php(186): include('...') #3 {main} thrown in /var/www/vhosts/jswelt.de/httpdocs/inc/useronline.php on line 25